EINRICHTEN

  

Der Mensch ist die Summe seiner Erfahrungen, Prägungen, Glaubenssätze, Muster, Strukturen, seiner Herkunft, Ahnen, usw.

 

Glauben Sie, dass das stimmt?

 

Es ist richtig, dass o. g. Dinge den Menschen aus uns gemacht haben, der/die wir heute sind. Als Kinder hatten wir große Träume, das Leben schien aus purer Leichtigkeit und Freude zu bestehen; jeder Tag ein neues Abenteuer, Schönes und Spannendes, was es zu entdecken gab. Grenzen gab es nicht.

 

Was ist daraus geworden?

 

Irgendwann kam die Zeit, in der wir lernten, größtenteils zu funktionieren. In der Schule lernt man früh, dem Druck standzuhalten, es geht um Leistung. Gefühle, Phantasien, Kreativität, die einstige Freude bleiben mehr und mehr auf der Strecke. Die Gefühle, die mit diesem Prozess einhergehen, werden unterdrückt. Ein Kind, das in die Schule kommt, muss lernen, plötzlich still zu sitzen und wird bestraft, wenn es sein Gefühl "Ich will mich jetzt bewegen" zum Ausdruck bringt. Es lernt, dieses Gefühl zu unterdrücken. Es lernt, wenn ich nicht so funktioniere, wie die Gesellschaft es von mir verlangt, schimpft man mit mir, es hat Konsequenzen, ... ich werde weniger geliebt.

 

Dieses Beispiel ist nur ein winzig kleines. Welche Gefühle kennen Sie, die Sie am besten schnell wieder verdrängen? Unangenehme Gefühle sind schlecht und nützen nichts (nach unserer Bewertung bzw. unseren Erfahrungen). Doch mit dem Wegdrücken sind sie keineswegs aufgelöst. Im Gegenteil: Sie landen mehr und mehr im Unterbewusstsein - dem Ort, an dem sie uns nicht einmal mehr bewusst sind.

 

Was bedeutet das jetzt?

 

Unterdrückte Emotionen werden zu sogenannten Blockaden. Das Eisbergmodell erklärt dies sehr anschaulich: Die Spitze des Eisbergs sind unsere bewussten Gedanken und entspringen aus unserem Verstand. Der untere Teil - der wesentlich größer ist! - entspricht unserem Unterbewusstsein. Wie der Name schon sagt, liegen hier all die un-bewussten Dinge. Sage und schreibe 98 % Ihres Lebens werden von dem Eisberganteil UNTER dem Wasser - dem unsichtbaren, unbewussten Anteil - gesteuert. Das heißt, dass ALLES, was in Ihrem Leben passiert nicht zufällig passiert, sondern immer in Resonanz geht mit Ihren nicht gesehenen, verdrängten Emotionen!

 

Die Schlussfolgerung daraus ist, dass mein Leben schwierig ist, wenn ich viele dieser verdrängten Emotionen habe. In jeder unliebsamen Begebenheit entsteht STRESS! Stress ist in unserer Leistungsgesellschaft zum ständigen Begleiter und "normal" geworden; was nicht heißt, dass er Ihnen gut tut. Spielen Sie für sich einmal durch, was Sie stresst und wie häufig Sie am Tag im Stress sind. Wie geht es Ihnen morgens, wenn Ihr Wecker früh klingelt? Mit welchen Gefühlen gehen Sie zur Arbeit? Wie sind Ihre Beziehungen zu Ihren Kindern, zum Partner? Wie fühlen Sie sich, wenn Sie abends nach Hause kommen? etc. ... 

Stellen Sie sich jetzt einen Augenblick vor, Sie wären imstande, Ihr Leben so zu verändern, dass Ihnen Stress nichts mehr ausmacht ... im Gegenteil: Sie gewinnen Energie durch Stress!

Das UND das Einrichten sind der Schlüssel! Im Umkehrschluss wird Ihr Leben leichter, je mehr Ballast Sie abwerfen. Plötzlich verändern sich die Dinge im Leben. Auf einmal gibt es weniger Konflikte mit dem Partner oder den eigenen Kindern. Die Beispiele wären an dieser Stelle unzählige.

 

Was ist EINRICHTEN?

 

Der Mensch hat einen physischen Körper und ein weitaus größeres Energiefeld. Ein wesentlicher Teil dieses Energiefeldes ist das Chakrensystem. Ohne unseren Chakren würden wir nicht leben können. Beim EINRICHTEN wird mit Energie im sogenannten G4* (siehe Link unten) an diesen Chakren gearbeitet. Es wird auch als das "Schälen der Zwiebel" bezeichnet. Bei dieser Arbeit lösen sich die Blockaden (siehe Eisberg), die für diese Person gerade anstehen - Stück für Stück - so, wie es für jeden in diesem Moment gut und richtig ist. Die Schlussfolgerung daraus ist, dass Sie dann immer weniger unliebsame Situationen anziehen. Das Leben wird leichter.

 

Wie lange dauert eine solche Sitzung?

 

Bei der ersten Sitzung (Dauer: 2 Stunden) lernen Sie die Energie kennen, werden eingerichtet und erhalten Übungen, mit denen Sie schnell und einfach entspannen, als auch mit Stress leichter umgehen können. Nach dem Einrichten stellen die meisten Klienten fest, dass Sie sich "irgendwie" leichter und befreiter fühlen. Erleben Sie es selbst!

 

 Alle weiteren Sitzungen dauern max. 1 Stunde.

 

Und last but not least: Was kostet das Ganze?

 

Der Energieausgleich für die erste Sitzung (ca. 2 Stunden) beträgt 200 €, alle weiteren Sitzungen mit Einrichten (ca. 1 Stunde) 100 €.

 

Ich freue mich darauf, Sie kennen zu lernen und ein Stück weit gemeinsam mit Ihnen auf die Reise Ihres Lebens zu gehen.

 

 

* http://www.mindflow.academy